Windelgutschein

Die Länder, Gemeinden und Abfallverbände haben in Kooperation mit dem Verein Wiwa den Windelgutschein ins Leben gerufen!

Details dazu erfahrt Ihr auf den folgenden Homepages www.verein-wiwa.at oder www.abfallverband.at.

Dort könnt Ihr auch nachlesen, ob Eure Gemeinde sogar mehr fördert! (z.Bsp. Pöchlarn € 125,-!)

 

News

Unsere derzeitigen Marken beim Windelgutschein:

  • Popolini
  • Totsbots
  • Blümchen
  • Imse Vimse
  • Bamboolik
  • gDiaper - noch bis 30.6.2019
  • Windelzauberland
  • PSS! - Windeln
  • Culla di Teby

Mehr Infos!

Ablauf: Ihr geht mit dem Mutter-Kind-Pass zu Eurem Gemeindeamt/Bürgerservice und holt Euch den (kostenlosen) Windelgutschein. Diesen behaltet ihr Euch, bis Ihr Euch für Stoffis entschieden habt. Wenn Ihr schlußendlich eine Bestellung beim Einzelhandel aufgebt, wird dieser mitabgerechnet.

Für den Abfallverband Tulln gilt: Mindesteinkaufsumme € 250,- dann kann der Fachhandel gleich beim Bezahlen die Summe des Gutscheines (Stand 2017) € 100,- abziehen - also bezahlt Ihr nur €150,-!


Es besteht auch die Möglichkeit, nur den halben Gutschein zu nehmen, sprich die Ziffern ändern sich auf Mindesteinkaufsumme € 125,- und Summe des Gutscheines € 50,-.

Dieser ist praktisch, wenn ich vielleicht gebrauchte Windeln bekomme und "nur" neue Überhosen und Vliese brauche oder fürs Geschwisterchen ergänze, weil sich Wickelperioden überschneiden (diese Situation hatten wir von August 2013 bis Mai 2015).

Gerne könnt Ihr mich dazu kontaktieren, auch wenn Eure Gemeinde noch keine Infos bez. Windelgutschein hat! Gerne telefoniere ich mit dem Gemeinde-Mitarbeiter!